One Piece World

Die Neue Ära hat begonnen!! Nun kommt es auf DICH an!
Unser Forum spielt in einer Zeit nach dem Manga und Anime!!

 
StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» One Piece Staffel 11 auf Pro7 Maxx
Do Apr 12, 2018 8:49 am von Diablo26283

» Forenmüll
Mo Sep 11, 2017 6:29 am von Admin

» One Piece Staffel 9 ab Januar 2016
Fr Sep 08, 2017 10:26 am von Admin

» Der User über mir^^
Mo Dez 01, 2014 6:56 pm von Kohaku_Kun

» Hallöchen
Fr Okt 24, 2014 6:09 pm von Diablo de Linda

» BW: Muto D. Kalin
So Jul 27, 2014 4:59 pm von Diablo de Linda

» Bw: Phil Kaiko
So Jul 27, 2014 4:40 pm von Diablo de Linda

» One Piece Staffel 8 auf Yep! / Pro7 Maxx
Sa Jul 26, 2014 7:09 pm von Diablo26283

» Kasai Infanaru [fertig]
So Apr 27, 2014 7:04 pm von Diablo de Linda


Teilen | 
 

 Die Küste

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Di Apr 12, 2011 3:59 pm

come from: Grand Line - The sea

Nach einigen Minuten kam Magsaki dann an der Küste an. dort war nun nicht nur sein Schiff, sondern auch noch 2 Weitere.Einmes davon hisste eine Marineflagge. Magsaki warf den Anker und ging an Land. Zuvor hatte er Sakura einen Zettel geschrieben, dass sie sich keine sorgen machen solle und er nur an Land war. Sie solle doch bitte an Bord bleiben.
Nahe des Marineschiffes sag Magasaki eine gruppe von leuten stehen. Einer davon saß in einem Rollstuhl. Doch sahen diese Leute nicht nach Marinesoldaten aus und so ging Magasaki zu ihnen rüber.
"Heho, was ist denn hier für ein Menschenauflauf ? Und warum steht ihr hier nahe am Marineschiff ? und warum sind hier keine soldaten ? Ach ich vergaß mich vorzustellen. Mein Name Ist Magasaki Shingu, auch gennant Shinigami. Auf dem Schiff mit welchem in an kamm..." Magsaki zeigte auf das Schiff"ist noch eine weitere Person weiblichen Geschlechts. Ihr Name ist Sakura, doch sie ist bewusstlos. Ihr scheint es aber bis auf weiteres gut zu gehen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Sa Apr 16, 2011 8:34 am

cf:Grandline

Das Schiff ankerte und Redbeard sah viele verschiedene Schiffe.Er grinste und stieg von Board.Auch eine Marine flagge war gehisst.ER lief langsam zu ein paar Personen aber sagte nix sonder sah sie sich nur an.Sie waren alles starke Typen dachte Redbeard sich.Dann sagt er doch was ''Wieso sind hier so viele Leute''Und rückte sich seinen Strohut zurecht.Er lächelte und war irgendwie gut drauf da er vor ein paar wochen mit nem Kaiser geredet hatte.Auch kannte er denn einen Jungen irgend wo her.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Sa Apr 16, 2011 11:41 am

Magasaki drehte sich um. Plötzlich stand jemand mit einem Strohhut hinter ihm. *Dieser Strohhut....kann das sein ? Und diesen Typ hab ich auch schonmal irgendwo gesehen* "Hey du, kennen wir uns nicht irgendwo her ? Sag, wie lautet dein Name ?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Sa Apr 16, 2011 5:06 pm

Reders sah zu dem Jungen und lächelte er antwortete ihm ''Ich hatte auch das gefühl dich zu kennen ich glaube wir haben uns mal in Lougtwone gesehn''Er lächelte und machte dann eine kleine Pause und sprach dann weiter ''Ich bin Redbeard Kapitan der Redbeard Piratenbande ich suche noch Mitglieder und meine Geschichte ist echt spannend aber egal wer bist du denn''Er lächelte und hielt freundlich seine Hand hin während er s mit der anderen denn Strhut abnahm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Sa Apr 16, 2011 5:38 pm

Magasaki schlug ein. "Denke mal schon, ich bin auch vor kurzem erst hier angekommen. Aber nun zu mir, mein Name ist Magasaki, ich werde aber auch Shinigami genannt. Und ich bin zufällig auf der Suche nach einer Bande." Dann machte Magasaki auch eine kleine Pause. "Wer die anderen Leute hier sind, kann ich dir leider nicht sagen, da sie sich mir auch noch nicht vorgestellt haben. Aber ich kann dir sagen, dass du auf meinem Schiff," Magasaki zeigte erneut darauf, "eine Ärtzin finden wirst, welche aber anscheinend gerade ohnmächtig ist. Hört sich witzig an, ich weiß. Ihr geht es aber soweit gut, sagte der Doc vom Schiff des Kaisers Punk." Magasaki legte erneut eine kurze Rede-Pause ein. "Aber ich hab da noch eine Frage. Der Strohhut, er kommt mir sehr bekannt vor. Kann es sein, dass es DER Strohhut ist ?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Sa Apr 16, 2011 5:53 pm

Redbeard sah zu Magasaki als dieser sagte das er eine Crew suche und auf seinem Schiff eine Ärtztin sei die Unmächtig ist.Redbeard lächelte und sagte ''Vieleicht kommt ihr beide ja ihn meine Crew ein Schiff habe ich auch es reicht für ein Paar personen''Er lächelte während er spürte wie Magasaki ein Schlug.Dann fragte Magasaki nachdem Strohut und Tedbeard antwortete ''Ja es ist der besagte Strohut ich kann dir irgendwann mal erzählen wie ich ihn bekommen habe aber die anderen Leute interesieren mich was machen die hier''Er lächelte und setzte seinen Strohut wieder vernüntig auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 12:46 am

"Weiß ich leider nicht. Bisher hat keiner auf mich reagiert"Magasaki drehte sich besorgt um."Was die Sache mit der Crew angeht. Mal schauen. So eine Entscheidung muss gut überlegt sein. Denn wenn der Kaptain nur unfähige Leute zusammen bekommt, hat die Crew kaum eine überlebenschance. Auserdem kann ich für Sakura nicht mitentscheiden. Ich weiß noch nichtmals, ob sie nicht vielleicht schon in einer Crew ist." Magasaki machte eine Pause. "Aber ich denke wir werden hier die nächsten Tage oder Wochen noch viel erleben. Werden uns einige Freunde und auch Feinde machen. Deswegen sollten wir jeden Tag so leben, als wäre es unser letzter!"

Magasaki ging zu dem großen blonden Kerl. "Hey du siehst stark aus! Bestimmt kannst du mir erklären was hier los ist! Mein Name lautet übrigens Magasaki, falls du es vorhin überhört hast."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 9:12 am

Rayleigh sah zu Magasaki und lächelte dann antwortete er ''Ich suche keine Unfähigen Leute sondern Fähige Leute''Er ginste und hörte weiter zu wie er über das Mädchen sprach das er am Bord habe.Er rückte seinen Strohut zurecht und lief Magasaki zu dem Blonden nach und sagte zu ihm noch ''Übriegend mit vollem Namen heiße ich Redlers Rayleigh''Er lächelte und sah dann zu dem Mann denn Magasaki ansprach.
Nach oben Nach unten
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 5:03 pm

Ace schaute zum Marineschiff, wo Tsukiyama und Jibusa waren. *Was da drin wohl vorgeht...* Wenige Sekunden später kam Tsukiyama in einem Rollstuhl angeflogen und landete in der Mitte von Raven, Ace und Linda. Wo kommst du denn her? *Nunja... Kämpfen kann der Kleine jetzt wohl nicht mehr...* Er sah dann zu Linda, die nach Jibusa sehen wollte. Wenn du willst...
Ace sah dann ein Schiff ankommen. Ihm kam die Flagge bekannt vor, doch er wusste nicht woher. Ein junger Mann ging an Land. Er fragte, warum hier ein Marineschiff ist, aber keine Marinesoldaten und stellte sich vor. Das ist eine lange Geschichte... Erst jetzt hörte Ace seinen Spitznamen. *'Shinigami'? Interessant...*
Wenig später kam noch ein Schiff. Ein rothaariger Mann ging an Land. Ace sah zu, als Magasaki mit Redbeard sprach. *Anscheinend kennen die sich.* Ace hörte bei ihrem Geschpräch nur zu und sagte nichts. *Dieser 'Shinigami' sucht eine Crew? Hm..* Er hörte weiterhin nur zu, bis dieser Shinigami zu Ace kam. Nunja, zuerst werde ich mich auch mal vorsellen. Mein Name ist Marshall D. Ace, Captain der Korosu-Bande... Wie ihr sehen könnt, bin ich etwas verwundet. Das liegt daran, dass ich erst vor kurzem gegen einen Vize-Admiral gekämpft habe. Dieser Vize-Admiral hatte auch mein Schiff versenkt und zwei Leute aus meiner Crew fehlen... Entweder haben sie sich irgendwo im Urwald verlaufen, was ich eher nicht glaube, oder die Marine hat sie mitgenommen. Ace machte mal eine Pause, lehnte sich wieder an seinen Baum und sah dann zu Jibusas Schiff. Nun zu diesem Schiff. Jibusa und Tsukiyama Aidou, zwei Ex-Mitglieder meiner Crew, waren auf Mary Joa und sind dann mit diesem Schiff hierher gekommen. Mehr weiß ich auch nicht.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 5:36 pm

"Nett dich kenne zu lernen. Ah ok. Ist in der Tat eine nette Geschichte. Warst du denn schon im Urwald und hast nachgeschaut ?" fragte Magasaki dabei und dachte: *Dieser Typ scheint wirklich schon stark zu sein. Wenn er sogar gegen einen Vize-Admiral schon gekämpft hat. Allerdings sollte ich der Sache auf den Grund gehen, warum dieser Jibusa und dieser Tsukiyama seine Crew verlassen haben.* Magasaki sah Ace ernst an. "Eine Frage hätt ich aber noch an dich. Nämlich, warum dieser Jibusa und dieser Tsukiyama deine Crew verlassen haben! Klar, brauchst du es mir nicht sagen, wenn du nicht willst." Bei den letzten Worten streckte sich Magasaki und ließ seine Gelenke knacken.
Nach oben Nach unten
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:10 pm

Naja, als wir hier angekommen sind war ich kurz im Urwald. Aber nach dem Kampf kam schon Jibusa und sein Bruder. Er sah zu Magasaki. *Warum sollte ich ihm das sagen?* Warum willst du das denn wissen? Naja, egal... Kurz bevor wir auf der Grandline waren segelte ein Revolutionärsschiff an und vorbei und Tsukiyama sprang darauf. er schwomm mit dem Rettungsboot zurück nach Loguetown. Jibusa folgte ihm mit unserem Rettungsboot und sagte, dass er nachkommen würde. Ace machte dann mal eine kurze Sprechpause. Auf Sandy Island trafen wir Jibusa wieder. Dort sagte er, dass Tsukiyama die Seiten gewechselt hatte und Kopfgeldjäger wurde. Jibusa drehte auf Sandy Island völlig durch und wollte gegen mich kämpfen... Als sein Captain hielt ich mich zurück und er floh dann zum Goldregencasino, welches er total verwüstete. Und wir segelten dann weiter...
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:23 pm

"Nunja, hat mich einfach so interessiert" *Naja ok, dann war es nicht seine Schuld. er scheint ein guter Kaptain zu sein.*Magasaki überlegt kurz und sprach dann: "Naja, wenn du nur einmal kurz im Urwald warst, dann könnten wir nochmal gemeinsam schauen gehen. Ich wollte sowieso darein, weil sich dort was befinden soll einem Gerücht zu folge. Oder hattest du gleich vor mit deiner Crew aufzubrechen und deine vermissten Mitglieder, falls sie sich hier befinden, zurückzulassen ? Mir ist egal, was du tust, ich werde auf jedenfall nach der Teufelsfrucht suchen, die sich dort befinden soll." Stille trat ein. *Scheiße, hab ich das jetzt gerade laut gesagt ? Jetzt bin ich arm dran.* Magasaki wurde rot und wich einige cm zurück, bevor er sich schlussendlich total umdrehte und in richtung seinem Schiff lief. Ziemlich nah an der Küste bemerkte er plötzlich jemanden und blieb stehen, seine Verfolger, wie er dachte, vergass er völligst. *Wer ist das ? sie sieht hübsch aus. Soll ich mal zu ihr hingehen ? ach egal, mehr einsam sterben kann ich sowieso nicht.*Magasaki bewegte sich in Richtung der Person. "Hey ? du da ? Wer bist du ? Mein Name ist Magasaki."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:29 pm

nimue schreckte leicht hoch, da sie so mit beobachten
beschäftigt war das sie nicht erwartet hatte das einer von
ihnen ihr ihre aufmerksamkeit schenkt. Leicht rutsche
sie weiter ins wasser wollte aber nicht abhauen, deswegen antwortete
sie "freut mich Magasaki, mein name ist Nimue"
meinte sie und musterte den jungen man genau. Danach Meinte
sie "ich hoffe ich störe weder dich noch deine freunde,
nur es ist sehr interesant euch zu beobachten"
Ein Kleines lächeln
überzog ihr gesicht während sie schwieg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:35 pm

*wow ist ihre Stimme und ihr Name kawaii* "Hübscher Name. Und nein mich stört es nicht. Aber wieso bist du so alleine hier und kommst nicht mit zu den Leuten? Ich glaube keiner wird dir was tun. Die sind alle sehr nett." Magasaki fing auch an zu lächeln. "Pass auf. Ich geh kurz an Bord meines Schiffes und dann gehen wir zusammen zu den anderen. Bist du damit einverstanden ?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:41 pm

"wieso sollte ich mich zu menschen gesselen die mir völlig unbekannt sind?, das wäre doch mehr als schwachsinnig findest du nicht" meinte sie und grinste. Aber sie hiehlt sein angebot verlockend und es war auch eine gute chance mal etwas mehr über das verhalten der menschen zu erforschen. "ja, damit wäre ich durch aus einverstanden" meinte nimue und drückte ihr fräuste in den sand um sich selbst mit einem ruck "hochzuziehen". Als es ihr endlich gelang hockte sie nun auf dem sand und wedelte mit ihrer schwanzflosse hin und her, "es wird eine kleine weile dauern bis ich trokne also lass dir ruhig zeit" meinte sie während sie sich selber durch die haare fur.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:48 pm

Magasaki erschrack ein wenig, als er Nimue's Schwanzflosse sah. "Wow, damit hab ich jetzt nicht gerechnet. Ich hatte ja garkeine Ahnung, dass du eine Meerjungfrau bist! Aber es macht mir nichts aus." Magasaki hatte sich schnell wieder gefasst und sprach nun weiter. "Ich find das ganz und gar nicht schwachsinnig. So findet man auch unter den Menschen freunde. Aber naja, hast dich ja sowieso entschlossen mit zu kommen. Ich mach mich dann mal so langsam auf den Weg." Beim letzten Satz zwinkerte Magasaki, Nimue zu und ging dann an Bord seines Schiffes.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 6:58 pm

Nach einer längeren Zeit wachte Jibusa auf. Er hatte sich weitgehend erholt, trotzdem war er noch ziemlich schwach. Jibusa riss sich die Atemmaske ab und warf sie in die Ecke. Zuerst stand er auf und dann beförderte er den Apparat, an den er angeschlossen, mit einem Kick in die Ecke. Er war stinksauer dass er so erschöpft war. Jibusa ging gebeugt ein paar Schritte, ging aus dem Krankenzimmer und kletterte dann die Schiffsleiter hinunter. Er holte ein paar mal tief Luft und lief langsam auf die Anderen zu.



Zuletzt von Jibusa am Mo Apr 18, 2011 4:10 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:00 pm

Hidan kam dann endlich auch zur Küste und dachte sich:Welche Leute sind das denn schon wieder? Er schaute sich kurz um ob auch niergens Marine leute sind zum glück sah er keine der Himmel ist wie immer an der Küste schön gerade wo Hidan in gedanken verschlossen war erschreckte ihn eine Taube und dachte sich: Mein gott. Er ging langsam zu denn anderen Piraten die er noch kannte denn er ist vor kurzen er ist Pirat geworden hat aber schon mal ein kleines Lager von der Marine geklaut und das wegen wird er ein wenig gesucht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:00 pm

nimue fand es immer wieder lustig wie menschen auf ihre schwanzflosse reagierten, wenigtens schien dieser etwas mehr gefasst zu sein. // du hast recht, aber das trifft nur auf menschen zu, "wesen" wie ich haben es da schwerer// dachte nimue und seuzte. sie sah in die sonne und wartete bis ihre schwanzflosse troknete, so vergingen 5,10,15 minuten bis endlich aus ihrer flosse sich zwei beine formten. Nun stand nimue auf und versuchte das gleichgewicht zu halten, für das erste gelang es ihr gut, aber sie konnte nicht vermeiden auf die Visage zu fallen. "das kann ja heiter werden" flüsterte sie und richtete sich auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:10 pm

Magasaki kam nach ca 15 Minuten wieder vom seinem Schiff. Er hatte etwas Verpflegung geholt und einige andere nützliche Sachen. Er kam gerade wieder an Land, als er sah wie Nimue auf ihr hübsches Gesicht flog. *Oh man, die arme. Geht wohl sehr selten an Land. Naja egal* "Hey, pass auf. Sonst ruinierst du noch dein hübsches Gesicht." kam Magasaki lächelnd zu ihr."Komm ich helf dir. Aber warte kurz. ich wisch dir eben das bisschen Dreck aus dem Gesicht." Gesagt, getan. Danach packte er Nimue bei der Hand und ging Schritt für Schritt mit ihr zu der Gruppe. Bei der Gruppe angelengt bemerkte er eine neue Person. *wer das wohl ist ? Naja abwarten ob er mich begrüßt oder nicht.*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:14 pm

Er versucht ein gutes Gesicht zu machen sagte dann: Hallo. Hidan ging an ihn vorbei und sagte: Wer seit ihr wenn ich fragen darf?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:15 pm

Nimue stand einfach nur da und meinte "ja,haha", kaum konnte sie etwas sagen wurde sie von Magasaki mitgezogen "vielleicht hast du es nochnicht bemerkt ich bin kein kleinkind das man mich an der hand halten muss" meinte Nimue, und riss sich wieda los. Mitlerweile konnte sie das gleichgewicht halten und drehte sich paar mal im kreis, damit sie sich war das sie nicht wieder hinplumst. Nimue Bemerkte wie ein Anderer Mensch sie Begrüste, sie winkte nur mit ihrer Hand und meinte "moshi moshi, ich bin Nimue"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:20 pm

Redlers lächelte Magaski hinterher als er zu der Frau ging und sah dann zu denn Blonden.Auch hörte er wie Magaski von einer Teufeslfrucht sprach auch er selbst suchte schon lange eine bis jetzt war er aber gut alleine klar gekommen.Er machte seinen Strohut richtig und sah dann zu Jemanden der dazu kamm grinse und sagte dann ''Hallo,Ich habe mit einem der Kaiser gesprochen ''Er wusste nicht wie so er dies sagte aber er brauchte ein Thema.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:27 pm

"Tschuldigung... ich wollte nur hilfreich sein." entgenete Magasaki. An den Kerl der ihn bergüste meinte er nur: "Mein Name ist Magasaki. Und wie lautet dein Name ?"An Redbeard gewannt sagte er: "Hm du hast mit einem geredet.... Ich habe einen vor dem Tod gerettet. Mein Schiff ist eines von seiner Mannschaft" zwinkerte Magasaki.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So Apr 17, 2011 7:29 pm

Hidan schaute ihn komisch an dabei irnnert er ihn irgentwie an Ruffy. Als plötzlich Magasaki was sagte erschrak er konnte aber trotzdem noch was sagen: Also ich heiße Hidan ich bin noch nicht lange Pirat das wegen kennt ihr mich noch nicht und ich suche schon sehr lange eine Bande.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Küste   

Nach oben Nach unten
 
Die Küste
Nach oben 
Seite 3 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece World :: Archiv :: Blues :: East Blue :: Spiralquelleninsel :: Das Dorf :: Sonstiges :: Alte Schiffe & Orte :: Grandline :: Little Garden-
Gehe zu: