One Piece World

Die Neue Ära hat begonnen!! Nun kommt es auf DICH an!
Unser Forum spielt in einer Zeit nach dem Manga und Anime!!

 
StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» One Piece Staffel 11 auf Pro7 Maxx
Do Apr 12, 2018 8:49 am von Diablo26283

» Forenmüll
Mo Sep 11, 2017 6:29 am von Admin

» One Piece Staffel 9 ab Januar 2016
Fr Sep 08, 2017 10:26 am von Admin

» Der User über mir^^
Mo Dez 01, 2014 6:56 pm von Kohaku_Kun

» Hallöchen
Fr Okt 24, 2014 6:09 pm von Diablo de Linda

» BW: Muto D. Kalin
So Jul 27, 2014 4:59 pm von Diablo de Linda

» Bw: Phil Kaiko
So Jul 27, 2014 4:40 pm von Diablo de Linda

» One Piece Staffel 8 auf Yep! / Pro7 Maxx
Sa Jul 26, 2014 7:09 pm von Diablo26283

» Kasai Infanaru [fertig]
So Apr 27, 2014 7:04 pm von Diablo de Linda


Teilen | 
 

 Die Küste

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Black Raven

avatar

Männlich Stier Schwein
Anzahl der Beiträge : 477
RPG-Punkte : 400
Alter : 23
Ort : Parchen

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: Möchte sich an einer bestimmten Piratenbande rächen & One Piece finden! Erfindet den 5-Schwerter-Stil
Partner: Niemand aus diesem Forum^^

BeitragThema: Re: Die Küste   So Feb 20, 2011 3:31 pm

Als Masahiro den Steckbrief von Linda in der Hand hielt, guckte Black ein bisschen stutzig. Nun kamen auch noch Tzukiyama und Jibusa hinzu.''Ist das hier ein Familientreffen?'' Black fing an zu lachen. Black schaute nun zu Jibusa und Tzukiyama.''Wer seind ihr eigentlich?''
Nach oben Nach unten
http://mwanime.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Feb 21, 2011 6:14 am

Come from Die Grandline " Der große Ozean

Jibusa kletterte vom Schiff und wischte sich das Blut vom Mundwinkel. Er war ziemlich mit Blut uberströmt aber trotzdem zauberte es ihm ein Lächeln auf die Lippen Linda zu sehen.
"Wie geht es euch meine alten Freunde? Wir kommen gerade von Mary Joa."
Jibusa lachte, obwohl andere in seinem Zustand eher nicht gelacht hätten. Er kratzte sich am Kopf und ging nun näher an die Gruppe heran.
"Lass Linda in Ruhe...."
sagte Jibusa als Tsukiyama sie so bedrängte. Er selbst zwinkerte sie an und spuckte dann etwas Blut auf den Boden. Die Anderen waren wohl ein Bisschen geschockt dass er mit solchen Verletzungen noch in einer guten Verfassung war. Doch das war er halt. Nun kam die Frage von Raven auf die er nur grinsen konnte und sogleich antwortete er:
"Der nächste König der Piraten, derjenige der die neue Ärä einleitäuten wird, derjenige über den jung und alt sprechen werden. 80% Geballte Kraft, 20% Sexappeal!! Der Goldregencasino-Killer, Jiiibuuuuusaaaaaaaaaaaaa Aiiiiiiiiidouu"
Nach oben Nach unten
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Feb 21, 2011 6:04 pm

Linda du kennst ihn? Ace war etwas verwundert und sah zu Linda. Wer ist das denn? Dann legte ein Schiff an und jemand, der von Blut überströmt war sprang an Land. Tsukiyama? *Er hat sich verändert und sieht jetzt auch viel stärker aus...* Wenig später sprang auch Jibusa vom Schiff. *Jibusa...* Was habt ihr auf Mary Joa gemacht? Und warum reist ihr zusammen? Ace wurde total ernst und schaute zu den blutigen Brüdern. Er griff nach seinem Schwert. *Was machen die beiden hier? Sie sind aber bestimmt nicht hier zum kämpfen...*
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Di Feb 22, 2011 12:55 pm

"Hey Linda-Chan"und umarmte sie kurz, dann sah er die Zwei anderen Typen die hier aufkreuzten.*Selbst schuld, wenn sie nach Mary Joa gehen*und seufzte."Ach Linda-Chan ich hatte Glück in Unglück könnte man sagen"und lächelte hinter der Rüstung.
Nach oben Nach unten
Diablo de Linda

avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 4671
RPG-Punkte : 250
Alter : 22
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: die Mörder ihrer Eltern finden und sie bestrafen/töten.
Partner: -

BeitragThema: Re: Die Küste   Di Feb 22, 2011 4:31 pm

"Das ist mein Bruder, Ace!" sagte Linda glücklich. Da legte ein Schiff an und ein ihr sehr wohl bekannter,blutüberströmter Junge erschien. "Oh mein Gott!!" *Er sieht ja schrecklich aus!!* Als Tsukiyama sie umarmte und ihr was zuflüsterte, flüsterte sie zurück "Ich dich auch." Da kam auch schon Jibusa der nicht viel schlimmer als sein Bruder aussah. "Ist schon gut!" sagte sie lächelnd zu Jibusa. Sie grinste als Jibusa von seinen 20% Sexappeal redete. "Ihr seht schrecklich aus! Soll ich euch verartzten??" sie sah Masahiro an "Wie meinst du das? Was ist geschehen, seid dem wir getrennt wurden??"

__________________________________________________
~*denken*~handeln~"reden"~

Bewerbung + Attacken
♥️

Die Vernunft verfolgt mich...
Aber ich... Bin Schneller !
Oh! Ein Fettnäpfchen,
Anlauf und Arschbombää!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Di Feb 22, 2011 4:43 pm

Tsukiyama grinste, als sie seine Worte erwiederte, und fass' sich am Hinterkopf. Ach was. Die kleinen Kratzer.... sagte er, Ich musste gegen 2 so Brummer antretten. Und er, er hat nix gemacht und wurde windelweich geprügelt. Ich musste ihn sogar seinen verdammten Arsch retten. Er spuckt da 2 Milliliter Blut, nur, weil er von einem fetten Sumoringer in die Mangel genommen wurde. Mein "Team" wurde erledigt, von so einem Cyborg,welchen ich sein Arm wegkickte! Trotzdem hat sich Jibusa anfangs gut gegen den Pampersrocker geschlagen. , fügte er hinzu und grinste. Er nahm sich ein Tuch, und wischte sich das Blut aus dem Gesicht und klebt sich Pflaster ins Gesicht. Siehst du, ich bin selbständig, und brauche keinerlei Hilfe. und schaute ernst zu Ace rüber, welcher seine Hand geschwind' zu seinem Schwert schwank. Hey, hey, hey, großer, immer mit der Ruhe. Wir kommen in Frieden. Jibusa erinnerte sich nur, dass ihr hier wärt und er wollte so schnell wie möglich hierhin. Sprach er zu Ace. Er sah dann Masahiro an. Ach, was macht denn das Klappergestell hier? Wer ist das? Hat er sich in der Zeit verirrt? ~ Und wer ist der andere Typ, ist das hier 'nen Kaffeekränz'chen? Fragt er, erwartete doch keine Antwort auf seine blödsinnige Frage. Danach fiel er nach hinten und betrachtete den Himmel. Vögel umkreisten Little Garden, Er blickte zum Meer, wo unbekannte Schiffe sich aufhalten, anschliessend wieder in den Himmel und schloss' die Augen. Gute... alte... Zeiten... murmelte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Fr Feb 25, 2011 5:24 am

"Kannst du einmal keine so große Klappe haben Tsukiyama? Du hast auch nur ein paar Treffer landen können weil ich ihn abgelenkt habe. Eine wahre Kämpfernatur gibt nicht so an, deswegen unterlass das bitte, denn du bist eine wahre Kämpfernatur."
Er schaute zu Tsukiyama und wuschelte ihm durch die Haare. Nun schaute er zu Ace und beantwortete seine Frage.
"Ich bin mit Shinzou zusammen dorthin gegangen für sein Attentat und kurz davor trafen wir auf Tsukiyama und seine...Freunde."
Plötzlich musste er wieder Blut spucken und fiel dann auf die Knie. Seine Sicht verschwamm und die Stimmen hörte er nurnoch ganz leise, dann fiel er auf den Boden. Die Bewusstlosigkeit hatte eingesetzt. Er brauchte nun Linda.

(Ich habe eigentlich PC-Verbot bis Montag also bin ich höchstwahrscheinlich am Montag wieder da! Ihr habt hiermit auch die Erlaubnis mich zu überposten ^^)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Fr Feb 25, 2011 5:30 pm

BB: Blue White Eagel

Nimue schwomm wie immer mit ihrer rasenden geschwindigkeit
durchs wasser und fragte sich wo die nächste insel wäre, doch da
musste sie nicht sehr lange warten den da erblickte sie schon eine.
Vorsichtig tauchte sie ihren kopf aus den wasser und musterte mit ihren
braunen augen die umgebung. Langsam schwomm sie durch die küste
und wollte sich vergwissern das die luft rein ist, da bemerkte sie wieder
menschen.
Nach oben Nach unten
Black Raven

avatar

Männlich Stier Schwein
Anzahl der Beiträge : 477
RPG-Punkte : 400
Alter : 23
Ort : Parchen

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: Möchte sich an einer bestimmten Piratenbande rächen & One Piece finden! Erfindet den 5-Schwerter-Stil
Partner: Niemand aus diesem Forum^^

BeitragThema: Re: Die Küste   Mi März 02, 2011 4:31 pm

Jetzt fingen auf einmal Jibusa und Tsukiyama an zu streiten.*Was ist denn jetzt los? Es ist doch bloß Linda.* ''Streitet ihr euch immer wegen ihr?'' Black kam das alles sehr komisch vor. Er beschloß einfach eine Weile zuzuhören und vielleicht über diesen Streit zu lachen. ''Ach Ace? Was ist denn nun mit deiner Antwort?''
Nach oben Nach unten
http://mwanime.forumieren.com/
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   Do März 03, 2011 5:27 pm

Seit wann hast du denn einen Bruder, Linda? Ace hörte aufmerksam zu was Tsukiyama und Jibusa zu erzählen hatten. Dann nahm er seine Hand wieder vom Schwert. Und warum seit ihr hier her gekommen? Er blieb noch immer ernst. *Shinzou Nagama...? Der muss dann wohl auch auf dem Schiff sein.* Dann sah er zu Raven. Hmm... *Naja... Ich weiß nicht ob der Typ was drauf hat. Mal sehen...* OK, aber nur mal vorübergehend. Ace lehnte sich dann an den Baum hinter sich.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Diablo de Linda

avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 4671
RPG-Punkte : 250
Alter : 22
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: die Mörder ihrer Eltern finden und sie bestrafen/töten.
Partner: -

BeitragThema: Re: Die Küste   Do März 17, 2011 5:51 pm

Linda musste lächeln als die beiden sich stritten. *Fast wie in alten Zeiten* Sie sah Tsukiyama an. "Okay wenn du meine Hilfe nich benötigst. Sag aber bescheid wenn du was brauchst ok?" Sie bemerkte das Jibusa auf die Knie fiel und Blut spuckte. Linda lief zu ihm hin, aber da lag er schon bewusstlos auf dem Boden. "Jibusa!" rief sie, kniete sich neben ihn und untersuchte ihn. *Oh Gott! was für schlimme Verletztungen! Das muss ja die Hölle gewesen sein!* Linda verarztete ihn und bettete ihn auf ihren schoß, damit er es gemütlicher hatte. *Hoffentlich erholt er sich wieder...*

__________________________________________________
~*denken*~handeln~"reden"~

Bewerbung + Attacken
♥️

Die Vernunft verfolgt mich...
Aber ich... Bin Schneller !
Oh! Ein Fettnäpfchen,
Anlauf und Arschbombää!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   So März 20, 2011 3:50 pm

Mach dir keine Sorge. Der wird schon. völlig gefühlslos entgegnete er ihnen, stand dann auch auf. Er blickte um sich und sah die Leute an, danach seinen Bruder. Er kniete sich dann zu ihm. Er sagt zu mir KLEINER Bruder, obwohl er selber nichts aushalten kann. Danach hob er die Hand und schlug auf die Wange von Jibusa. Willst du wohl nicht aufwachen. Dann schlaf ruhig weiter. Und er tätschelte auf seinem Kopf rum. Danach schaute er zu Linda. Sie sah entsetzt zu Jibusa, weil dieser voller Erschöpfung umfiel. Er brauch nur ein bisschen Jibusa-Time. Oder er hat es extra gemacht, damit er deine Aufmerksamkeit bekommt. Nach diesen Worten konnte er nur grinsen. Daraufhin schaute sich Tsukiyama wieder um. Er ging dann zu Ace und grinste ihn an. Ace.. du hast dich ja garnicht veändert. Wie kommt's? Keine Zeit für's Trainieren?.... Wie wäre es mit einem Testkampf, um das Gegenteil zu beweisen? und lachte.
Nach oben Nach unten
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   So März 27, 2011 8:27 pm

Ace sah zu Jibusa, der noch ohnmächtig war. Tsukiyama schlug auf die Wange von Jibusa und war total gefühlslos. *Der hat sich aber stark geändert.* Dann kam Tsukiyama auf Ace zu und wollte gegen ihn kämpfen. Ace lachte kurz. Du bist ja verrückt... In diesem Zustand willst du noch kämpfen?! Auf keinen Fall... Das wäre viel zu langweilig... Er schaute dann zur Stelle, an der sein Schiff war, das verbrennt wurde. *Um hier wegzukommen, brauchen wir ein Schiff...* Er dachte kurz nach und sah dann zu Black Raven und Masahiro. *Die beiden müssen doch auch irgendwie hierher gekommen sein... Das heißt, dass her irgendwo zwei Schiffe sein müssen...*
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Black Raven

avatar

Männlich Stier Schwein
Anzahl der Beiträge : 477
RPG-Punkte : 400
Alter : 23
Ort : Parchen

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: Möchte sich an einer bestimmten Piratenbande rächen & One Piece finden! Erfindet den 5-Schwerter-Stil
Partner: Niemand aus diesem Forum^^

BeitragThema: Re: Die Küste   Mi März 30, 2011 3:20 pm

Als Jibusa da auf dem Boden lag, hatte sich Black die Verletzungen von Jibusa angesehen.
Er schaute nun zu Ace und wartete darauf, dass etwas passieren würde. Da machte Tsukiyama Ace das Angebot auf einen Kampf.*Ist der verrückt? Ace ist zwar auch ein bisschen angeschlagen aber trozdem hätte er mit den ganzen Verletzungen keine Chance!* Er dreht sich nun zu Linda.''Machen die Beiden immer so ein Theater wegen dir?''
Nach oben Nach unten
http://mwanime.forumieren.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Do März 31, 2011 2:15 pm

Jibusas Puls wurde immer langsamer und atmete kaum noch. Seine inneren Organe wurden ziemlich stark verletzt in dem Kampf gegen Durushi. Der Wind wehte ihm über das Haar und liess ein Bild aus seiner Tasche wehen. Auf dem Bild war die ganze Familie Aidou abgebildet und Jibusa hatte Tsukiyama dort auf den Schultern. Das sollte auch bei Tsukiyama ein Bisschen Sentimentalität auslösen, schliesslich war Tsukiyama kein gefühlskalter Mensch. Plötzlich hörte Jibusas Herz aufzuschlagen und nun konnten ihn nurnoch die medizinischen Apparate des Weltregierungsschiffes, das die beiden gestohlen hatten, retten.
Nach oben Nach unten
Diablo de Linda

avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 4671
RPG-Punkte : 250
Alter : 22
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: die Mörder ihrer Eltern finden und sie bestrafen/töten.
Partner: -

BeitragThema: Re: Die Küste   Do März 31, 2011 3:30 pm

Linda war sich nicht so sicher ob es Jibusa so schnell besser gehen würde aber sie sagte erstmal nix. Sie wandte sich an Black und sagte "Nein. Wieso? Sie machen doch kein Theater!" *Oder doch?* sie dachte nach und legte eine Hand auf Jibusa's Brust. Linda erschrak als sie plötzlich keinen Herzschlag mehr spürte. *Das kann nich sein!* sie fühlte noch mal. *Oh Gott!* Sie versuchte ihn wiederzubeleben aber es funktionierte nich. Nebenbei rief sie."Jibusa's Herz steht still! Er braucht schnell hilfe!! Hat jemand eine Ahnung wo Medizinapparate sind?!" Linda sah die Jungs hilflos an. Sie machte sich große sorgen.

__________________________________________________
~*denken*~handeln~"reden"~

Bewerbung + Attacken
♥️

Die Vernunft verfolgt mich...
Aber ich... Bin Schneller !
Oh! Ein Fettnäpfchen,
Anlauf und Arschbombää!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Do März 31, 2011 3:53 pm

Tsukiyama legte sich neben Jibusa, bildete vom Elbogenaus 180° Winkel, und die Handfläche berühren den Hinterkopf. Liegend, mit einem Grashalm im Mund. Ach, komm. Tuh' nicht so. Du bist doch keine Meme, oder? Dann zappelte Jibusa verdächtig. Langsam fing Tsukiyama sich Sorgen zu machen. Danach sah er, wie ein Familien-Portrait aus seiner Tasche fiel. Tsukiyama sah dann auf das Bild und starrte eine Weile d'rauf. Langsam bereut Tsukiyama, dass er so herzlos war, gegenüber seinem Bruder. Danach blickte er ins Gesicht seines Bruders. Es ist wie ein SOS-Signal, und Tsukiyama wusste sofort was zutun ist. Scheisse! Er braucht wirklich Hilfe! Ich weiß, dass im Schiff Geräte sind, die im helfen können! sagte er aufgeregt und nahm Jibusa auf die Schulter. Er rannte schnell. Dann, als sie fast am Schiff ankamen, kam ein Seeungeheuer. Aus dem Weg du Spielzeugmonsterpuppe!, schrie er. Er sprang ein bisschen hoch, bindete sich die Air Trecks an den Füße und kam wieder zu Boden. Er fuhr sehr schnell und streckte beide Beine aus. Doch das Ungeheuer reißte das Maul auf und fing seine Beine auf. Das Monster hatte seine Beine im Maul und biss' zu. Tsukiyama lies daraufhin Jibusa fallen und wurde Ohnmächtig. Jibusa fiel in's Krankenzimmer, währenddessen Tsukiyama am Monster hing. Das Monster kreiselte sich und wirbelte Tsukiyama ins Gleiche Zimmer. Eine schreckliche Tragödie. Tsukiyama wachte langsam auf und spührte, dass Jibusa weiter schwach atmet, sehr schwach. Ich lass dich nicht im Stich! schrie er. Er krabbelte zu seinem Bruder und stöpselte ihn an die Maschine. Sein Atem hielt an, doch wurde nach paar Sekunden etwas stärker. Tsukiyama währenddessen fiel wieder in Ohnmacht, da der Blutverlust zu hoch ist. Daraufhin verschwand' auch das Monster, mit seinem Mittagessen im Maul - Susu's Beine!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Fr Apr 01, 2011 4:34 pm

nimue beobachtete das geschehen und musste dabei kichern.
//bei denen ist ja ganz schön viel los// dachte sie und lächelte.
sie kletterte immer etwas mehr an die insel, lies aber immernoch
ihren unterkörper im wasser, sie war nunmal sehr faul. auserdem
konnte sie ja nicht jeden menschen vertrauen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Apr 04, 2011 5:48 am

Jibusa flog volle Kanne auf das Bett und wurde dann an die Apparate angeschlossen. Zuerst tat sich nichts doch plötzlich fing er wieder an zu atmen und dann schlug sein Herz wieder. Sein Zustand war stabil, Jibusa war gerettet. Doch was war jetzt mit Tsukiyama?
Nach oben Nach unten
Black Raven

avatar

Männlich Stier Schwein
Anzahl der Beiträge : 477
RPG-Punkte : 400
Alter : 23
Ort : Parchen

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: Möchte sich an einer bestimmten Piratenbande rächen & One Piece finden! Erfindet den 5-Schwerter-Stil
Partner: Niemand aus diesem Forum^^

BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Apr 04, 2011 4:31 pm

Nun waren Jibusa und Tsukiyama wieder auf ihrem Schiff. Black schaute rüber zu Ace. ''Kommst du mit? Ich würde mir gern mal das Schiff von Jibusa ansehen.'' Black wartete auf Ace's Antwort und läschelte ihn an.
Nach oben Nach unten
http://mwanime.forumieren.com/
Marshall D. Ace

avatar

Männlich Widder Anzahl der Beiträge : 2106
RPG-Punkte : 500
Ort : Österreich

Charakterinformationen
Leben:
999/999  (999/999)
Lebenstraum/Ziel: Deine schlimmsten Albtraum
Partner: --

BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Apr 04, 2011 5:14 pm

Ace stand noch immer neben einen Baum und sah zu Tsukiyama, der sich inzwischen neben Jibusa gelegt hat. Dann wehte der Wind ein Bild aus Jibusas Tasche. *Das sind doch Jibusa und Tsukiyama auf dem Bild...* Linda sagte, dass Jibusas Herz stehen geblieben ist. Der braucht doch keine Hilfe, er ist selbst schuld, wenn er nach Mary Joa geht... Tsukiyama jedoch sagte, dass er wirklich Hiklfe brauchte und nahm seinen großen Bruder auf die Schulter. Dann lief er zu ihrem Schiff und wurde von einem Seekönig angegriffen. Ace sah gespannt zu...
Tsukiyama ließ Jibusa fallen. Auch er selbst wurde dann aufs Schiff geschleudert. Ace sah zu Raven. Nein, ich werde nicht mitkommen... Sagmal, du bist doch auch mit einem Schiff hierher gekommen, oder? Wo ist es denn? Er sah kurz zu der Stelle, an der mal sein Schiff war. Meins wurde ja von diesem Vize-Admiral versenkt und jetzt können wir hier nicht weg.
Nach oben Nach unten
http://onepieceworld.forumieren.de
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Mo Apr 04, 2011 5:28 pm

Nach einer kurzen Zeit fing sich Tsukiyama wieder. Er versuchte aufzustehen, doch vergeblich. *Ach, stimmt. Dieses Monster hat mich tiefer gelegt*, sagte Tsukiyama gelangweilt. Er sah sich um und fand in einer Ecke ein Rollstuhl. Dort kriechte er hin und stieg drauf. Das kommt davon, wenn man anderen das Leben rettet. sein Eigenes wird gefährdet. Naja, das kämpfen kann ich abhacken.... Oder auch nicht? Trotz' ohne Beine kann er sich dank eines gefundenen Rollstuhles fortbewegen. Ich kann auch ohne billige Beine High Risk-Sachen machen, sagte Tsukiyama und fuhr das große Schiff nach oben entlang. Das Schiff war groß, und auch dazu extra für behinderte, bzw für Leute, die im Rollstuhl sitzen, erbaut. Tsukiyama fuhr bis zu einem Rand des Decks. *Huch? Gangschaltung?* erfuhr Tsukiyama. Dieser Rollstuhl hat eine Art Gangschaltung, welche sehr die Schaltung von seinen Air Trax ähneln. Perfekter kann es für mich garnicht laufen!!, sagte Tsukiyama. Er stellte den Rollstuhl auf "volle Pulle" ein. DANN MAL LOS!! schrie er sich aus'er Kehle. Er fuhr los, sprang von diesem hohen Schiff und landete direkt im Kreis, wo die anderen Leute stehen. Ein etwas kleiner Krater enstand, wegen dem Druck, der Höhe und der Geschwindigkeit. Hallo, Leute! redete er die Anderen an. Ich hab ein neues Spielzeug gefunden!, sagte Tsukiyama fröhlich. So wie immer, und als wäre garnichts geschehen. Übrigens, Jibusa geht es gut. sagte er, damit sich Diablo de Linda ein bisschen beruhigt.
Nach oben Nach unten
Black Raven

avatar

Männlich Stier Schwein
Anzahl der Beiträge : 477
RPG-Punkte : 400
Alter : 23
Ort : Parchen

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: Möchte sich an einer bestimmten Piratenbande rächen & One Piece finden! Erfindet den 5-Schwerter-Stil
Partner: Niemand aus diesem Forum^^

BeitragThema: Re: Die Küste   Di Apr 05, 2011 3:39 pm

Ace verneinte die Frage von Raven. Stattdessen wollte er wissen was mit Blacks Schiff passiert war.''Mein Schiff wurde zertoert. Ein rieseges Monster hat mein Schiff in die Tiefe gerissen als ich mir die Insel angesehen hab.'' Nun guckte Black wieder zu Linda, als auf einmal Tsukiyama, wie aus dem Nichts, angeflogen kam. Er landete genau zwischen Ace, Linda und Raven.*Wo kommt der denn jetz her?* Black guckte verwundert in die Runde.
Nach oben Nach unten
http://mwanime.forumieren.com/
Diablo de Linda

avatar

Weiblich Schütze Ratte
Anzahl der Beiträge : 4671
RPG-Punkte : 250
Alter : 22
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakterinformationen
Leben:
10/10  (10/10)
Lebenstraum/Ziel: die Mörder ihrer Eltern finden und sie bestrafen/töten.
Partner: -

BeitragThema: Re: Die Küste   Di Apr 05, 2011 3:46 pm

Linda war ziemlich aufgebracht und verstand nicht, wie die anderen so ruhig bleiben konnten. Sie wollte Tsukiyama zum Schiff folgen aber der Seekönig erschreckte sie und Linda blieb stehen. *Oh mein Gott!! Hoffentlich schafft es Tsukiyama!!* Er ließ Jibusa fallen und dieser fiel auf's schiff. Linda wollte zum Schiff doch da sah sie etwas im Wasser. *Mh sieht aus wie...* sie ging noch näher ran und beobachtete das Wesen. Als Tsukiyama dann angeflogen kam war sie so erleichtert ihn zu sehen, das sie es erstmal vergaß. "Tsukiyama!!" Sie hielt inne und sah ihn groß an *Er sitzt im Rollstuhl....er wird wohl nie wieder richtig kämpfen können* sie war etwas unsicher aber als Tsuki so fröhlich war, war sie es auch. "Ich geh mal nach Jibusa gucken, wenn du damit einverstanden bist, Ace?" sie sah Ace fragend an.

__________________________________________________
~*denken*~handeln~"reden"~

Bewerbung + Attacken
♥️

Die Vernunft verfolgt mich...
Aber ich... Bin Schneller !
Oh! Ein Fettnäpfchen,
Anlauf und Arschbombää!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Die Küste   Fr Apr 08, 2011 9:12 pm

Jibusa bekam von alledem nichts mit. Er schlief seelenruhig und erholte sich. (Sry aber da kann man einfach nicht mehr posten O_O)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Küste   

Nach oben Nach unten
 
Die Küste
Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece World :: Archiv :: Blues :: East Blue :: Spiralquelleninsel :: Das Dorf :: Sonstiges :: Alte Schiffe & Orte :: Grandline :: Little Garden-
Gehe zu: